27. June 2022

1&1 Versatel und vitronet schließen Kooperation zum bundesweiten Ausbau von Glasfaser für Unternehmen

Der auf Firmenkunden spezialisierte Telekommunikationsanbieter 1&1 Versatel und der führende Dienstleister für den Bau von Glasfaser- und Energieinfrastruktur vitronet haben eine Kooperation zum Ausbau von Glasfaser geschlossen.

Im Zuge der Partnerschaft wird vitronet als Generalunternehmer deutschlandweit für 1&1 Versatel im Einsatz sein. Das bedeutet: vitronet wird von der Planung der Trassen über die Abwicklung der Genehmigungsverfahren bis hin zum Tiefbau sämtliche Schritte verantworten. Das Unternehmen wird im Auftrag von 1&1 Versatel sowohl im ländlichen Bereich als auch in städtischen Ballungszentren Glasfaser ausbauen.

Gebündelte Verantwortlichkeiten: deutliche Beschleunigung von Ausbauvorhaben

„Gezielte Kooperationen sind ein zentraler Hebel, um den aktuellen Glasfaser-Flickenteppich in unserem Land in ein flächendeckendes Gigabit-Netz zu verwandeln“, sagt Dr. Sören Trebst, Vorsitzender der Geschäftsführung von 1&1 Versatel. „Mit vitronet gewinnen wir einen in der Abwicklung von Erschließungsprojekten sehr erfahrenen Partner. So beschleunigen wir die Umsetzung unserer Ausbauvorhaben deutlich.“

„Wir können unsere Stärken perfekt einbringen, unsere bundesweite Vernetzung sowie lokale Stärke kommen uns hier zugute. Von der Planung über den Ausbau bis zur Dokumentation und technischen Betreuung können wir alles aus einer Hand leisten. Wir freuen uns, Partner von 1&1 Versatel zu sein und einen signifikanten Teil der Glasfaser Infrastruktur zu erstellen, um viele neue Kunden ins Gigabit-Netz zu bringen“, ergänzt Christoph Lüthe, Geschäftsführer der vitronet Gruppe.

 


Über 1&1 Versatel

1&1 Versatel ist als Telekommunikations-Spezialist für Firmenkunden einer der führenden Anbieter von Daten-, Internet- und Sprachdiensten in Deutschland. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031). 1&1 Versatel betreibt eines der größten und leistungsfähigsten Glasfasernetze Deutschlands – es ist in rund 300 Städten verfügbar. Aufgrund seiner leistungsstarken Infrastruktur und seines umfassenden Produktportfolios sowie der konsequenten Ausrichtung auf Firmenkunden ist 1&1 Versatel in der Lage, auch auf komplexe Kundenanforderungen einzugehen. 1&1 Versatel forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes für Deutschland.

Über vitronet

Die vitronet Gruppe ist der führende Dienstleister für die bundesweite Glasfaser- und Energieinfrastruktur. Darüber hinaus stellt die Unternehmensgruppe einen langjährigen Partner von Telekommunikationsunternehmen, Energieversorgern, Netzprovidern, Industrieunternehmen sowie öffentlichen Auftraggebern dar. In einer nachhaltig angelegten Ausbaustrategie wurde in den letzten Jahren damit begonnen, verschiedene Spezialunternehmen zu integrieren und die Wertschöpfungskette kontinuierlich zu erweitern. Aktuell realisieren rund 2.500 Mitarbeitende jährlich über 10.000 km Glasfasertrasse und erstellen mehr als 250.000 Homes Passed (2021). Zusätzlich zum telekommunikativen Kerngeschäft, erschließt die vitronet Gruppe immer mehr zukunftweisende Geschäftsfelder wie etwa E-Mobilität und Smart City. Der Bereich erneuerbare Energien umfasst bereits heute schon 40% des Geschäfts der Gruppe.